Adresse

Große Nuebelstrasse 5
25348 Glückstadt

Website

über mich:

Ich bin unterwegs als CNVC-Trainerin, Chefredakteurin des GFK-Magazins „Empathische Zeit“ und als Inhaberin des www.empathikon.de Webshops für Lernmittel rund um die Gewaltfreie Kommunikation. Ich bringe 30 Jahre Berufserfahrung in der Medienbranche mit, davon 15 Jahre in leitender Position. Die Gewaltfreie Kommunikation entdeckte ich 2006 und seither genieße ich es, in einer Welt zu leben, die mit dem herkömmlichen „Richtig“- und „Falsch“-Maßstäben nicht mehr zu messen ist.

Mehr als 30 Jahre spielte der Journalismus die Hauptrolle in meinem Leben.
1979 war ich neben dem Germanistik-Studium als Polizei- und Feuerwehr-Reporterin im Einsatz.
1983 begann meine Karriere in einem namhaften Hamburger Großverlag. Zu meinen Aufgaben gehörten seit Mitte der neunziger Jahre unter anderem die Entwicklung, Präsentation und Realisierung von Konzepten für Kooperationen, neuen Heften und Aktionen. Zeitweise koordinierte ich 20 freie Mitarbeiter und stand als Stellvertretende Chefredakteurin zweier TV-Zeitschriften einem Team von 30 Kollegen vor. Für „meine Zeitschrift“ entwickelte ich unter anderem einen TV-Blog (2009) und betreute Online-Inhalte. Ich bringe außerdem Erfahrung mit der Arbeit in einer politischen Partei, in anonymen Selbsthilfegruppen und Bürgerinitiativen mit und moderiere zwei Internet-Foren. Der Transport von Informationen gehört neben den heute so häufig zitierten Soft Skills (Fähigkeiten, die für die soziale Interaktion nützlich oder notwendig sind) zu meinen Kernkompetenzen.
Als Mutter eines mittlerweile erwachsenen Sohnes sind mir auch Familienthemen durchaus vertraut.

Gewaltfreie Kommunikation möchte ich in folgenden Bereichen stärker verbreiten:

  • in Organisationen, Verbänden und Firmen
  • in der Familie
  • beim Sport oder in der Freizeit
  • in Zielvereinbarungsgesprächen
  • bei der Konfliktmoderation
  • in Teambildungs-Prozessen
  • im Gesundheitswesen, besonders in der Pflege
  • überall da, wo es Menschen
    um konkrete und gleichzeitig einfühlsame Kommunikation geht

Neugierig geworden? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.